Samstag, 5. Juli 2008

Ein Mäpchen für meine Stricknadel

Und noch ein Versuch mit der Nähmaschine,... langsam wird sie zur beste Freundin ;-). Ich konnte mir einfach meine Stricknadel nicht länger anschauen. Die lagen immer irgendwo rum aber hatten keinen konkreten Platz, wo ich sie schön aufräumen konnte. Und jetzt in Sommer stricke ich einfach nicht so gerne. Da dachte ich mir: "ich entwerfe was". Und hier habt ihr es:


Kommentare:

Los hilitos de Ana hat gesagt…

Hola Alicia!

He visto un comentario tuyo en el blog de Laura y me he dicho, vamos a ver que hace alguien por Alemania.. No entiendo nada de lo que escribes, pero las fotos hablan por si solas. Maravillosas. Me encanta esta bolsa para guardar las agujas... Es preciosa.

Besos desde El Escorial.

Ana

Los hilitos de Ana hat gesagt…

Hola Alicia, he visto tu comentariio en el blog de Laura y me he dicho, vamos a ver que hay por Alemania... Me encanta esa bolsita para guardar las agujas, es preciosa.

Besos desde El Escorial.

Ana

Biene hat gesagt…

Huhu Alicia, Liebes! Das Nadelmäppchen ist klasse geworden! Eine superschöne Idee!

Hab einen tollen Restsonntag und einen wundervollen Start in die neue Woche! Knuddelknootschies, Biene

Beate Bears hat gesagt…

Hallo liebe Alicia,
ich habe dich eben auch auf meinem Blog verlinkt, ich finde deinen Blog total klasse, die Nähsachen, supi!! alles andere auch, hast du total schön gemacht!

Liebe Grüße von Deiner BIbiliiiiiisbeate

BearMagic Dreams hat gesagt…

Hallo Alicia,
das Nadelmäppchen ist toll geworden. Und ganz meine Farben.
Hab noch eine schöne Woche.
Liebe Grüße, Gaby